Kontakt


Bischöfliches Generalvikariat

Diözesanexerzitiensekretariat
Paulustor 5
36037 Fulda
Telefon: 0661- 87-353

Fax: 0661- 87-578

 
Besinnung - Meditation - Exerzitien

„Auf, salbe ihn! Denn er ist es“ - Davids Erwählung zum König Israels

Besinnungstag mit bibliodramatischen Elementen

Der „Königmacher“ Samuel gibt der Forderung der Israeliten nach und salbt Saul zum ersten König Israels. Nach anfänglichen kriegerischen Erfolgen gegen die Feinde Israels wird dieser jedoch von Gott verworfen, weil er eigenmächtig im Kampf gegen die Amalekiter deren König und das beste Vieh verschont. Auf Gottes Geheiß hin salbt Samuel deshalb den Hirtenjungen David zum neuen König der Israeliten. Wer ist dieser bis dahin unbekannte David?

Anhand der biblischen Erzählung von Davids Erwählung und Salbung ( 1Sam 16,1-13) wollen wir uns mit Mitteln des Bibliodramas der Person dieses Geliebten Gottes nähern.

Termin


Donnerstag, 21.03.2019, 9:30 – 16:30 Uhr

 

Begleitung


Dr. Alexia Meyer-Kahlen

 

Kosten


30,00 €

 

Ort und Anmeldung


Bildungs- und Exerzitienhaus

Kloster Salmünster

Franziskanergasse 2

63628 Bad Soden Salmünster

Tel. 06056-9193111   

Fax 06056-6649

 
 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda