Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Katholikenrat im Bistum Fulda

Aktuelle Meldungen

  • Fuldaer Katholikenrat solidarisiert sich mit Opfern sexuellen Missbrauchs

    Eine Vielzahl von Anfragen und Kritik sind nach Auskunft von Steffen Flicker, Vorsitzendem des Katholikenrates Fulda, in den letzten Tagen als Reaktion auf die Veröffentlichung des Missbrauchsgutachtens im Erzbistum München-Freising zu verzeichnen. Zunehmend wenden sich kirchlich engagierte Katholiken persönlich an die Laienvertreterinnen und Laienvertreter im Bistum.

  • Kollegialer Erfahrungsaustausch

    Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit anderen PGR über Ihre alltägliche Umsetzungsfragen auszutauschen.

  • ZdK-Vollversammlung tagte in Berlin in hybriden Format: Initiative von Delegierten aus Fulda für Impfaufruf

    Die jüngste Vollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) stellte sich einer Vielzahl von Themen. Die drei Mitgliedes des Katholikenrates im ZdK, Steffen Flicker, Marcus Leitschuh und Bettina Faber-Ruffing nahmen digital bzw. real an der Vollversammlung teil.

  • Katholikenrat berät über Umgang mit zurückgehenden Kirchensteuermitteln

    Um die Bistumsfinanzen und die Schwerpunkte künftiger Haushaltsgestaltung drehte sich die Vollversammlung des Fuldaer Katholikenrates am 30. Oktober im Fuldaer Bonifatiushaus.

  • Kollegialer Erfahrungsaustausch für Pfarrgemeinderäte

    An 5 Samstagvormittagen bietet die AG „Gemeinsam Kirche sein" des Katholikenrates Fulda den Pfarrgemeinderäten im Bistum einen kollegialen Erfahrungsaustausch an. In Zoom-Konferenzen haben die Pfarrgemeinderäte Gelegenheit, sich mit anderen Pfarrgemeinderatsmitgliedern auszutauschen, sich gegenseitig kennenzulernen und von anderen Erfahrungen zu profitieren.

  • Katholikenrat und AG katholischer Verbände im Bistum Fulda im Dialog mit Bundestagskandidaten

    Auf Einladung des Katholikenrates und der AG katholischer Verbände im Bistum Fulda trafen sich Michael Brand (CDU/CSU), Birgit Kömpel (SPD) und Gianina Zimmermann (Bündnis 90/Die Grünen) im PINGS Azubikampus in Fulda zu einer Diskussionsveranstaltung.

  • Katholische Laien nehmen Stellung zur Segnung homosexueller Paare

    Vor dem Hintergrund eines bundesweiten Aktionstages am 10. Mai, der auf die Ablehnung von Segnungen für homosexuelle Lebenspartnerschaften in der katholischen Kirche Bezug nimmt, heben katholische Laien die Bedeutung eines wertschätzenden Umgangs mit allen Menschen hervor.

  • Delegierte aus dem Bistum Fulda debattierten über kirchliche und politische Lage

    Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken traf sich zur digitalen Frühjahrs-Vollversammlung. Für den Katholikenrat im Bistum Fulda nahmen die Delegierten Bettina Faber-Ruffing, Steffen Flicker und Marcus Leitschuh teil. Schwerpunkte war die Situation der Kirche in Deutschland und die Situation der Missbrauchsaufarbeitung.

  • Menschenrecht statt Moria

    „Wir erleben eine Abschottungspolitik an den EU-Außengrenzen, die von massiver militärischer Aufrüstung an Land, im Wasser und durch eine international vernetzte Überwachungstechnik geprägt ist. Schutzsuchende werden durch diese Politik jeden Tag entrechtet. In den sogenannten Hotspots müssen die Geflüchteten unter menschenunwürdigen Bedingungen leben," kritisiert die pax christi-Bundesvorsitzende Stefanie Wahl, Fulda.

  • Menschen in eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus führen

    Bischof Dr. Michael Gerber und Gabriele Beck zu den Ergebnissen der Fachgruppen im laufenden Strategieprozess des Bistums, Programm des ÖKT

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda